home loans
home loans

Bürozeiten

Montag - Freitags

8:00 Uhr - 12:00 Uhr

07445 - 6336


Sonstiges

| Drucken |

  

Jahresessen der Sozialstation

Pfalzgrafenweiler- Waldachtal- Grömbach

Im Februar fand das Jahresessen mit den Mitarbeitern und Gästen der Sozialstation in einem gemütlichen Rahmen im Hotel Hirsch in Herzogweiler statt.

Fr. Elke Winning begrüßte alle Anwesenden auf das Herzlichste und bedankte sich für die professionelle Arbeit im Jahr 2011. 

„Jeder Tag bringt seine Geschenke mit, man brauchst sie nur auszupacken“, mit diesem Zitat von Albert Schweizer wurden die Mitarbeiter begrüßt. Fr. Winning gab einen kleinen Überblick über die geleistete Arbeit im letzten Jahr und bedankte sich auch im Namen vom Zweckverbandsvorsitzenden Hr. Bischoff und dem Geschäftsführer Hr. Möhrle, für die wertvolle und kontinuierliche Arbeit im Rahmen der pflegerischen Leistungen in den Patientenhaushalten. Fr. Winning bedankte sich für das gute Miteinander und lobte den hervorragenden fachlichen Ausbildungsstand der Mitarbeiter, sowie die stetige Bereitschaft sich weiterzubilden. Ebenso betonte sie, dass durch das sehr gute Ergebnis der MDK Prüfung wiederum bestätigt wurde, wie hervorragend und mit Herz die Mitarbeiter ihren oft, nicht leichten Dienst, zum Wohle unserer Patienten jeden Tag leisten

Besonderen Dank, auch im Namen der Mitarbeiter der Sozialstation, an die Krankenpflegevereine Pfalzgrafenweiler, Waldachtal und Grömbach, von denen  die Sozialstation  Unterstützung erhält.   

An diesem Abend wurde eine langjährige Mitarbeiterin für 10 jährige Treue zur Sozialstation mit einem wunderschönen Blumenstock geehrt. Fr. Else Kopp ist seit dem 01.05.2001 am aktiven Geschehen der Sozialstation beteiligt.


Sie hat von Anfang an den stetigen Wandel der Sozialstation miterlebt und identifiziert sich jeder Zeit mit den wachsenden Aufgaben in ihrem Verwaltungsbereich, die sie hervorragend und kontinuierlich erfüllt. Fr. Else Kopp behält die finanziellen Mittel der Station in Zusammenarbeit mit PDL und SPDL immer im Auge. Sie  wird von den Mitarbeitern sehr geschätzt.

Auch in diesem Jahr wurde es den Mitarbeitern nicht langweilig. Kuriose Geschichten, ein Sketsch mit Fremdwörtern und ein Schokoladen Quiz begeisterten die Mitarbeiter.

Auch die seit 3 Jahren traditionale Tombola durfte nicht fehlen und jeder Mitarbeiter freute sich über die kleinen Geschenke von unseren Patienten und Kooperationspartnern.

Ein herzliches Dankeschön an das Team vom Hotel Hirsch für das köstliche Büfett und die wohltuende Atmosphäre.